top of page

Sunrise Avenue Arena Leipzig März 2018

Mein Leben soll aktiv, laut und wild sein und so kommt es, dass ich beinahe ununterbrochen Musik auf den Ohren habe, die meine Aktivitäten stets und ständig begleitet. Immer wieder kommen neue Songs zu meinen Playlisten hinzu, andere geraten in Vergessenheit, doch manche Bands bleiben für immer – so wie Sunrise Avenue.

Da die Finnen nicht so viele Konzerte im deutschen Raum gaben, kam es, dass ich fast jedes in Mitteldeutschland besuchte. Ein Konzert hatte ich bereits Open Air am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig erlebt. Nun stand nach langer Zeit mal wieder die gute alte Arena auf dem Programm. Hier konnte man sich darauf verlassen, einen guten Abend geboten zu bekommen. Des Weiteren war das Konzert einen Tag vor meinem Geburtstag, eignete sich also gut zum Reinfeiern. Was gab es also Besseres?



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bahnen und Züge

Als erstes ganz wichtig: Wer ein Beiblatt zu seinem Ausweis hat, kann Bus, Bahn und Regionalzug kostenlos benutzen und sogar eine Begleitperson mitnehmen! S-Bahn und U-Bahn: In die S-Bahn oder U-Bah

Fliegen mit Handicap

Das Flugzeug gilt, laut Statistik, als sicherstes Verkehrsmittel! Und auch für Menschen mit Handicap ist fliegen sehr komfortabel, sicher und zuverlässig. Eine Hilfestellung buchst du ganz einfach z

Meine Reise nach Köln

Die Idee Nach Köln wollte ich schon lange mal, das war sozusagen ein Traum. Das Leben hatte mir in 19 Jahren außerdem so in die Karten gespielt, dass die meisten meiner Freunde sehr weit weg, zum Be

Comments


bottom of page